RaumDesign






Wandgestaltung in einem Badezimmer,
mit einer Rosttechnik.

- Arbeitsablauf -




 




Ihre Wohn(T)räume - eine Aufgabe für den Raumdesigner

Als Raumdesigner sind mir Ihre Individuellen Bedürfnisse sowie Accessoires, Bilder, Möbel und Stielrichtungen wichtig. Durch Einbindung der o.g. Attribute in die Farbgestaltung, werden alle Farb- und Stilkombinationen im Raum, in Einklang und Harmonie gebracht.

Hierdurch entsteht ein einzigartiger Raumcharakter der auf Sie zugeschnitten ist.

Um dieses hohe Ziel zu erreichen, bedarf es Ihrer Aktivität und Mitarbeit durch ein individuelles Bratungsgespräch.
Auf auf, es macht richtig Spaß die einzelnen Schritten bei der Gestaltung des Eigen Raumes zu erleben.

Innenraumgestaltung auf die kreative Art

Ob “einfach mal etwas ganz anderes machen” oder “weil es mal wieder nötig ist” — irgendwann wird in jedem Raum ein Tapetenwechsel fällig. Und wenn man sich erstmal dazu entschlossen hat, stellt sich gleich die nächste Frage: Wie soll’s aussehen, was ist überhaupt möglich? Die letzte Frage ist leicht beantwortet, denn eigentlich ist fast alles möglich. Ganz gleich, um welchen Bereich es sich handelt, eine Vielzahl von Farbenherstellern lassen sich nicht nur in Sachen Farbtonvielfalt eine Menge einfallen, sondern bieten auch für unterschiedlichste Anforderungen die geeigneten Anstrich- und Untergrundmaterialien an. Im Privatbereich wie bei der Büroraum- und Arbeitsplatzgestaltung, im Treppenhaus ebenso wie bei der farblichen Ausstattung von Arztpraxen kann man seinen Gestaltungsideen also freien Lauf lassen.